heitmann & brunn english

GEARex®-Kupplungen

GEARex®-Kupplungen

Funktionsbeschreibung

GEARex®-Kupplungen aus Stahl mit Fettschmierung und Rundschnurring-Abdichtung entsprechen dem internationalen Standard. Sie eignen sich als flexible Wellenverbindungen für eine formschlüssige Drehmomentübertragung. Zudem gewährleisten sie einen Ausgleich axialer, radialer und winkeliger Wellenverlagerungen.

Zum Einsatz kommen GEARex®-Kupplungen in allen Bereichen des Maschinenbaus bei hoher Betriebssicherheit sowie Lebensdauererwartung infolge der zuverlässigen Fettschmierung der Balligverzahnung. Die Kupplungen sind für horizontalen Einbau geeignet, als Sonderlösung auch für vertikalen Einbau.

Es stehen verschiedene Kupplungsgrößen für eine Drehmomentübertragung von 930 Nm bis 820.000 Nm bei Wellenabmessungen bis max. Ø 450 mm zur Verfügung. Eine Vergrößerung der Kupplungsdrehmomente kann durch Einsatz von Sonderwerkstoffen erfolgen.

GEARex®-Kupplungen entsprechen dem AGMA-Standard (American Gear Manufacturer Association). Kleine Bauabmessungen sowie geringes Eigengewicht mit niedrigem Massenträgheitsmoment bewirken einen großen Anwendungsbereich der GEARex®-Kupplungen.


GEARex®-Kupplungen

Produktmerkmale

  • Doppelkardanische Ganzstahl-Zahnkupplung
  • Hohe Drehmomente bei kleinen Bauabmessungen
  • Die Kupplung entspricht dem AGMA Standard "9008-B00"
  • Einsatzbereich von -20°C bis +80°C
  • Anwendungsbereich z.B. allgemeiner Maschinenbau, Pumpenantriebe, Kompressoren, Stahlwerksbereich
  • Kurz bauend
  • Beide Naben nach innen gedreht
  • Kürzestes Wellenabstandsmaß

GEARex®-Kupplungen

Produktkatalog